Allgemeines zum Offroadpark


Allgemeine Hinweise im Offroadpark Bayern

Es freut uns, das Sie den Weg in den Offroadpark Bayern gefunden haben. Wir wollen ihnen ein paar Tipps und Regeln mit auf den Weg geben, damit wir uns alle in diesem Fahrgelände wohlfühlen.

  • Sie können alle freigegebenen, bereits angelegten Wege nach ihrem Können befahren.
  • Noch nicht befahrene Flächen sind nicht freigegeben. Diese dürfen nicht befahren werden.
  • Unsere Öffnungszeiten gehen von morgens 9.00h bis 12.00h und von 13.00h bis 17.00h.
  • Zur Sicherheit aller fahren Sie immer umsichtig, langsam und achten Sie auf andere Fahrzeuge.
  • Für Fahrten im Offroadpark herrscht Anschnall- bzw. Helmpflicht.
  • Fahren nur mit gültigem Führerschein.
  • Keine Fahrmöglichkeiten für Kinder!
  • Im ganzen Areal ist die Höchstgeschwindigkeit von maximal 25 km/h zu beachten.
  • Unfälle bitte sofort in der Anmeldung melden. Sämtliche Unfallkosten und Nebenkosten gehen zu Lasten des Verursachers.
  • Im Fahrbetrieb herrscht striktes Alkoholverbot für alle Beteiligten.
  • Bitte nehmen Sie ihren angefallenen Müll wieder mit nach Hause.
  • Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten.
  • Wir behalten uns vor, bei Zuwiderhandlungen Gäste des Geländes zu verweisen.

….und nun viel Spaß!!